Der Weg

November 14, 2014

nicht in die Vergangenheit blicken, sondern realistisch nach vorne schauen; Schuld hat nicht die eventuelle Arbeitslosigkeit, voraussichtlich mehr das Fehlen einer verantwortungsbewussten Planung!

Gescheuchten Igel

Als die Keule der drohenden Arbeitslosigkeit über mir schwebte, wollte ich es erst nicht wahrhaben: Nach vierzig Jahren sollte ich das verlieren, was mir Sicherheit und Spaß brachte? Ja, wirklich, auch vierzig Jahre später mochte ich meine Arbeit. Und ich war gut darin, erhielt Anerkennung und Lob und Prämien. Und nun hatte meine Firma zerstört, was wir Mitarbeiter aufgebaut hatten? Wie konnte das sein?

Und dann, dann glaubte ich, mich verkriechen zu müssen. Arbeitslos. Ein Wort, das ich nie mit mir in Verbindung gebracht hatte. Arbeitslos. Ich? Ich, die arbeiten wollte, die viel zu leisten bereit war, ich sollte arbeitslos werden? Wie würde das auf andere wirken, wenn ich erzählte, ich sei arbeitslos? Und würde ich das überhaupt erzählen wollen? Angst hatte ich: Davor, dass mein Geld im Alter vielleicht trotz privater Altersvorsorge nicht reicht. Davor, dass mein Leben nicht ausgefüllt ist ohne das tägliche Arbeitspensum. Davor, dass mir Zuhause…

View original post 299 more words

Advertisements

Light Trees and Bay Lights

October 22, 2014

Under Golden Gate

October 6, 2014

Golden Gate: I always remember San Francisco dreaming of the impressive Golden Gate crossing into the Californian Wine Land!

Matt on Not-WordPress, mostly photos

View original post

Heimat

March 25, 2014

2013 wird geprüft

January 1, 2014

Die WordPress.com-Statistik-Elfen fertigten einen Jahresbericht dieses Blogs für das Jahr 2013 an.

Hier ist ein Auszug:

Eine Cable Car in San Francisco fasst 60 Personen. Dieses Blog wurde in 2013 etwa 880 mal besucht. Eine Cable Car würde etwa 15 Fahrten benötigen um alle Besucher dieses Blogs zu transportieren.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Gerechtigkeit

May 4, 2013

Ein gerechter und grosszuegiger Herrscher beschuetzt Hilfesuchende und stellt seine eigenen Interessen hinter die Beduerfnisse seiner Untertanen. Eine weise Entscheidung, die uns zum Nachdenken anregt!

Maria Seyer

Sicherheit

Ich schenke  Dir heute die folgende alte Sage, die mich ganz schön ins Grübeln gebracht hat.

 

Ein junger König war weit über die Grenzen seines Reiches hinaus berühmt für seine Gerechtigkeit.

Zur Klärung seiner Gedanken pflegte er ein Mal im Jahr eine Woche lang streng zu fasten.

Wieder einmal hatte er sieben Tage nichts gegessen.

Mit jeder Faser seines Körpers sehnte er sich nach dem Festmahl, das seine Köche zum Ende der Fastenwoche besonders liebevoll zubereiteten.

Als er sich voller Vorfreude an die Tafel setzte, kam ein zerzauster Sperling angeflattert.

Nach Luft schnappend flehte er um Hilfe.

Der Adler verfolge ihn. Es könne nicht gerecht sein, dass der König jetzt prasse während er, der Spatz sterben müsse.“

Der junge Herrscher überlegte, dann lächelte er den kleinen Vogel an:

„Du darfst in meinem Palast bleiben und stehst unter meinem persönlichen Schutz.“

Als die Diener das erste Gericht auftrugen, kam mit…

View original post 149 more words

2012 in review

December 30, 2012

Die WordPress.com Statistikelfen fertigten einen Jahresbericht dieses Blogs für das Jahr 2012 an.

Hier ist eine Zusammenfassung:

The new Boeing 787 Dreamliner can carry about 250 passengers. This blog was viewed about 1.100 times in 2012. If it were a Dreamliner, it would take about 4 trips to carry that many people.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

2011 in review

December 31, 2011

Die WordPress.com Statistikelfen fertigten einen Jahresbericht dieses Blogs für das Jahr 2011 an.

Hier ist eine Zusammenfassung:

Eine Cable Car in San Francisco faßt 60 Personen. Dieses Blog wurde in 2011 etwa 1.200 mal besucht. Eine Cable Car würde etwa 20 Fahrten benötigen um alle Besucher dieses Blogs zu transportieren.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.